Allgemeine Geschäftsbedingungen 

1. ALLGEMEINES

Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Bestellungen, die über unseren Online-Shop www.etellie.com getätigt werden. Abweichende Bestimmungen des Bestellers erkennen wir nicht an, es sei denn, wir haben ihrer Geltung schriftlich zugestimmt.

2. VERTRAGSPARTNER

Der Kaufvertrag kommt zustande mit etellie.com. Weitere Informationen zu uns finden Sie im Impressum.

3. VERTRAGSSCHLUSS

  • Die Produktpräsentation in unserem Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages dar. Vielmehr handelt es sich um eine unverbindliche Aufforderung, im Online-Shop Waren zu bestellen.
  • Die verbindliche Angebotsabgabe auf Abschluss eines Kaufvertrags nehmen Sie vor, indem Sie, sämtliche erforderlichen Angaben während des Bestellprozesses eingeben und schließlich das Bestellformular durch Betätigen des Buttons "JETZT KAUFEN" an uns versenden. Vor Abgabe des Angebots erhalten Sie eine Übersicht über die von Ihnen gemachten Angaben und die Möglichkeit, etwaige Eingabefehler zu berichtigen.
  • Nach Eingang der Bestellung erhalten Sie an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse, eine automatisch erzeugte E-Mail, mit der wir den Erhalt der Bestellung bestätigen. In dieser E-Mail sind die Einzelheiten Ihrer Bestellung aufgeführt (Bestellbestätigung). Bitte beachten Sie, dass diese Bestellbestätigung keine Annahmeerklärung Ihres Vertragsangebotes darstellt, sondern lediglich der Information dient.
  • Der Kaufvertrag zwischen Ihnen und etellie.com kommt erst zustande, wenn wir das Angebot mit der Zusendung der bestellten Ware annehmen. Die Zusendung erfolgt bei Vorkasse erst nach Gutschrift der vollständigen Summe auf unserem Konto.
  • etellie.com ist berechtigt, ein Angebot Ihrerseits ohne Angabe von Gründen abzulehnen, insbesondere, wenn der begründete Verdacht besteht, dass die über Internet bezogenen Waren gewerblich weiterveräußert werden sollen. Sofern wir den Vertragsabschluss ablehnen, wird dies Ihnen unverzüglich per E-Mail mitgeteilt.

4. PREISE

Alle Preise erhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

5. VERSANDKOSTEN

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres dazu erfahren Sie hier.

6. BEZAHLUNG

Die Zahlung erfolgt per PayPal, Kreditkarte, Vorauskasse.

PayPal 
Sie werden nach Bestätigung des Kaufs zu PayPal weitergeleitet, wo Sie aufgefordert werden zu bezahlen. Erst danach kommt der Kauf zustande.

Kreditkarte 
Die Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt mit Abschluss der Bestellung. Die Zahlung wird über PayPal abgewickelt, Sie benötigen jedoch kein PayPal Konto.

Vorauskasse 
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorauskasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

7. EIGENTUMSVORBEHALT

Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

8. SPEICHERUNG DES VERTRAGSTEXTES

Wir speichern Ihre Bestelldaten. Sofern Sie einen Ausdruck Ihrer Bestellung wünschen, haben Sie die Möglichkeit, die "Bestellbestätigung" auszudrucken. Die Bestellbestätigung erhalten Sie auch per E-Mail. Als registrierter Kunde können Sie auf Ihre vergangenen Bestellungen über den Login-Bereich zugreifen.

9. WIDERUFSBELEHRUNG

Das Widerrufsrecht gilt ausschließlich für Verbraucher gemäß § 13 BGB. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufspflicht beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

etellie.com

Inhaber: Sayd-Xasan Imaker

Rotterdamer Straße 39

52351 Düren

Deutschland

Tel: +49 (0)

E-Mail: customercare@etellie.com

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür unser Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Muster-Widerrufsformular 

An etellie.com
Inhaber: Sayd-Xasan Imaker
Rotterdamer Str. 39
52351 Düren
Telefon: +49 157 5439 3253 

 

Hiermit widerrufe ich __________________________ den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren __________________________

 

Bestellt am __________________________ / Erhalten am __________________________

Name des Verbrauchers __________________________

Anschrift des Verbrauchers __________________________

Unterschrift des Verbrauchers (nur bei Mitteilung auf Papier) __________________________

Datum __________________________

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
  • zur Lieferung bei Duftproben.

Ende der Widerrufsbelehrung

10. KOSTENTRAGUNGSVEREINBARUNG BEI AUSÜBUNG DES WIDERRUFSRECHTES

Wir machen von der Möglichkeit Gebrauch, Ihnen im Rahmen der Ausübung des in der vorstehenden Belehrung wiedergegebenen gesetzlichen Widerrufsrechtes wie folgt die Kosten der Rücksendung aufzuerlegen: Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.

11. VERTRAGSSPRACHE

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

12. FRAGEN ZUR BESTELLUNG ODER BEI REKLAMATION

Fragen zu Ihrer Bestellung oder bei Reklamationen richten Sie bitte an unseren Kundenservice:

E-Mail: customercare@etellie.com

13. GEWÄHRLEISTUNG

Für Ansprüche wegen Mängeln der gelieferten Ware gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

14. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

Wir schließen die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, Garantien oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz (ProdHaftG) betreffen. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen und unserer gesetzlichen Vertreter. Zu den vertragswesentlichen Pflichten gehärt insbesondere die Pflicht, Ihnen die Sache zu übergeben und Ihnen das Eigentum daran frei von Sach- und Rechtsmängeln zu verschaffen.

15. SALVATORISHE KLAUSEL

Falls eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein sollte, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt.